Please enable your Javascript in order to view this site.

Skip to Content

FREI VON BÖSEN ÜBERRASCHUNGEN!

Wir legen großen Wert auf Produktqualität und Transparenz. Darum klären wir auch über die  Zusatzstoffe in unseren Produkten genau auf. Zum Beispiel mit den detaillierten Zutatenlisten auf unserer Website. Über unser Internetportal „Unser Essen. Eure Fragen“ stellen wir uns zudem euren Fragen – ganz direkt, ganz offen und ganz persönlich. Denn für böse Überraschungen ist bei McDonald’s kein Platz.

FREI VON TIERISCHEN PRODUKTEN?

McDonald’s ist vor allem für seine Burger mit Fleisch berühmt. Mittlerweile bieten wir aber auch verschiedene vegetarische Produkte an. Mit dem Veggieburger TS haben wir auch einen eigenen vegetarischen Burger im Sortiment. Bei seinem Patty setzen wir auf die Kraft der alten Kulturpflanze Quinoa. Mehr Informationen zu unserem vegetarischen Angebot findest du hier.  

FREI VON ALLERGENEN?

Sichere Produkte haben für uns höchste Priorität, auch im Hinblick auf Allergene. In unseren Restaurants gibt es hierfür strenge Vorschriften. Darüber hinaus weisen wir in den Zutatenlisten und auf speziellen Allergen-Postern in den Restaurants die vorkommenden Allergene immer umfassend und aktuell aus. Ein wichtiger Hinweis: Die Küchen unserer Systemgastronomie sind leider nicht auf eine für Allergiker vollkommen sichere Zubereitung ausgelegt. Darum können wir Kreuzkontaminationen mit einzelnen Zutaten nie völlig ausschließen – dies gilt für die Produktion der Zutaten bei unseren Lieferanten und für die Zubereitung der Produkte in unseren Restaurants.

FREI VON GLUTEN?

Wir wissen, dass sich viele Gäste einen glutenfreien Burger bei McDonald’s wünschen. Wir stehen hierzu bereits mit Experten im Austausch und lernen aus den Erfahrungen, die unsere Kollegen in anderen Ländern hiermit gesammelt haben. Momentan ist ein solches Angebot bei McDonald’s Deutschland allerdings noch nicht geplant. Neben den hohen gesetzlichen Hürden ist die notwendige technische Umstellung von fast 1.500 Restaurants überaus aufwendig. Wir bleiben an dem Thema aber auf jeden Fall dran. In der Zwischenzeit kann man bei McDonald’s dennoch glutenfrei genießen. Welche Produkte auch für Zöliakie-Patienten geeignet sind, verrät ein Blick in unsere Zutatenlisten. 

FREI VON ALKOHOL?

Alkohol kommt in keinem unserer Standard-Produkte als Zutat vor. Einige Restaurants bieten allerdings optional Bier bzw. einen Schwarzwälder-Kirschkuchen an, die beide alkoholhaltig sind. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass einzelne Zutaten geringe Mengen Ethanol enthalten. So ist Alkohol als Ergebnis der Gärung ein natürlicher Bestandteil in Fruchtsäften. Auch in unseren Saucen sind möglicherweise Spuren von Restalkohol aus der Essigsäurevergärung enthalten. Zudem kann es sein, dass unsere Lieferanten bei der Herstellung der Aromen Alkohol als Lösungsmittel einsetzen.

FREI VON SCHWEIN?

Grundsätzlich kommt bei uns Schweinefleisch in allen Produkten mit entsprechenden Patties (McRib, McMuffin Sausage TS und McMuffin Sausage & Egg) oder mit Bacon bzw. Schinkenstreifen vor – unsere Zutatenlisten geben hierzu genau Auskunft. Bei der Zubereitung der Schweinefleisch-Produkte in unseren Restaurants wird streng darauf geachtet, dass der Grill vor jedem Wechsel der Fleischsorte gereinigt wird, damit es zu keiner Vermischung der unterschiedlichen Fleischsorten oder deren Fetten kommt. Darüber hinaus enthalten einige unserer Produkte Gelatine. In den meisten Fällen stammt diese vom Rind, lediglich die Gelatine in den „nimm2 Lachgummi Minis“ und den „Trolli Mini Burgern“ kommt vom Schwein.

UNSER ESSEN.

EURE FRAGEN.

Ihr habt Fragen zu unserem Essen? Wir antworten euch ehrlich, direkt und persönlich.

frag.mcdonalds.de