Please enable your Javascript in order to view this site.

Skip to Content

APFELTASCHE

STIMMT ES WIRKLICH, DASS ...

... man die Apfeltasche vor dem Verzehr am besten noch etwas auskühlen lässt? Ganz genau. Denn die Füllung enthält durch die Äpfel viel Wasser und das kühlt nach dem Frittieren nur sehr langsam ab. Aus diesem Grund müssen Apfeltaschen nach dem Frittieren erst 20 Minuten abkühlen, bevor sie ausgegeben werden – was ab und an natürlich zu Wartezeiten führen kann. Doch dafür entschädigt dann ein wohltemperierter Genuss!

PUBLIKUMSLIEBLING SEIT 1975

Sie ist der Klassiker unter den McDonald’s Desserts: Denn seit mehr als 40 Jahren begeistert die Apfeltasche ihre Fans – anfangs noch unter dem Namen Apple Pie.

WISSEN, WO'S HERKOMMT!

Auf die Füllung kommt es an. Darum wird die Apfeltasche nur mit hochwertigen Äpfeln aus Polen und Italien gefüllt.

FRUCHTIG UND VEGAN

Die Apfeltasche ist für jeden ein Genuss. Denn das Dessert ist vollkommen vegetarisch, wird in den Restaurants in reinem Pflanzenöl (einer Mischung aus Sonnenblumen- und Rapsöl) frittiert und ist sogar für eine vegane Ernährung geeignet.

UNSER ESSEN.

EURE FRAGEN.

Ihr habt Fragen zu unserem Essen? Wir antworten euch ehrlich, direkt und persönlich.

frag.mcdonalds.de