Please enable your Javascript in order to view this site.

Skip to Content

BUN MONOPOLY

STIMMT ES WIRKLICH, DASS...

… das Big Monopoly Bun ein eigenes Branding hat? Das Big Monopoly Bun besticht in der Tat durch ein thematisches Outfit. Denn unser Lieferant hat zum Monopoly-Jubiläum eine spezielle Maschine entwickelt, mit deren Hilfe die Buns nun mit einem einzigartigen Brandzeichen versehen werden können. Das Logo wird mit einem speziellen Verfahren dabei auf die fertig gebackenen Buns aufgebracht. Im Handumdrehen entstehen so viele kleine Bun-Kunstwerke.

WISSEN WO'S HERKOMMT

Der Weizen für das Big Monopoly Bun stammt vorwiegend aus Deutschland und Österreich. Das Roggenmehl bezieht unser Lieferant aus Deutschland und anderen europäischen Ländern.

ECHTE MARKENQUALITÄT

Mit Lieken arbeiten wir seit mehr als 40 Jahren zusammen. Das Unternehmen hat die Herstellung der Buns zwar nicht erfunden, aber die Technologie und das Know-how dafür vor vielen Jahren aus Amerika nach Deutschland geholt.

VEGETARISCH UND OHNE ALKOHOL

Bei der Herstellung des Big Monopoly Buns kommen keine tierischen Zusatzstoffe oder Alkohol zum Einsatz. Und auch Geschmacksverstärker, Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe sind nicht enthalten.

UNSER ESSEN.

EURE FRAGEN.

Ihr habt Fragen zu unserem Essen? Wir antworten euch ehrlich, direkt und persönlich.

frag.mcdonalds.de