Please enable your Javascript in order to view this site.

Skip to Content
ECHT LOCKER

BIG MAC® BUN

STIMMT ES WIRKLICH, DASS ...

... ihr für eure Buns Spezial-Sesam verwendet? Das ist richtig. Normaler Sesam würde beim Backen schwarz werden. Unser Sesam gehört zu einer hochwertigen Sorte, die sich beim Backen nicht dunkel verfärbt. Im Grunde ist also jedes einzelne Korn etwas ganz Besonderes.

SESAM

HERKUNFT

Das Weizenmehl, aus dem auch unser Bun Big Mac® gebacken wird, stammte 2015 zu 86 % aus Deutschland, zu 13 % aus der EU und nur 1 % außerhalb der EU.

DER WEISSE FLECK - NUR HEISSE LUFT

Alle unsere Buns haben einen kleinen weißen Fleck auf ihrer Unterseite. Er entsteht, wenn der Teig in der Backform aufgeht. Die Luft im Teig kann nicht entweichen. Sie sammelt sich am Boden der Backform in einer Blase. Der weiße Fleck ist also nichts anderes als die Folge eines Lufteinschlusses. 

AUF UNSERE LIEFERANTEN SIND WIR RICHTIG STOLZ!

Unsere Hauptlieferanten für Buns sind die Firmen Lieken und FSB. Mit Lieken arbeiten wir seit mehr als 40 Jahren zusammen. Das Unternehmen hat die Herstellung der Buns zwar nicht erfunden, aber die Technologie und das Know-how dafür vor vielen Jahren aus Amerika nach Deutschland geholt.

UNSER ESSEN.

EURE FRAGEN.

Ihr habt Fragen zu unserem Essen? Wir antworten euch ehrlich, direkt und persönlich.

frag.mcdonalds.de